Schließen

Pretty in Pink

06.09.2019 | Text: Katrin Auernhammer | Bilder: Abellio ScotRail

Tags/Keywords

MTU-Bahnmotoren sind in der Regel blau oder grau. Abellio ScotRail hat seit dem 28. August 2019 einen pinken 16V 4000 MTU-Motor in der Inter7City-Lok 43127. Das schottische Bahnunternehmen ließ seine Twitter-Follower über die Farbe des Schutzlacks entscheiden: Gelb, Türkis oder Pink. Mehr als 2.000 Follower stimmten ab, die Mehrheit wählte: Pink!

?

Der Motor war im August zur QL3-Wartung, die bei der Hälfte eines Lebenszyklusses (TBO) durchgeführt wird, bei MTU UK in East Grinstead. Zum Service-Paket gehört auch ein neuer Schutzlack. In der Regel sind die Bahnmotoren von Scotrail grau, diesmal sollte es Pink werden. „Alan Stewart, High Speed Train service delivery manager bei ScotRail, rief uns an und informierte uns über die Aktion“, schmunzelt Rod Riley, Service Manager bei MTU. „Vielleicht steigern wir damit die Nachfrage nach pinken Motoren” ergänzt Vertriebskollege David Eaton.

?

ScotRail setzt 26 modernisierte Highspeed-Züge zwischen sieben schottischen Städten ein. Pro Zug zwei Lokomotiven mit je einem 16V 4000 Bahnmotor – insgesamt 53 graue und ein pinker MTU-Motor. Die Züge pendeln zwischen Aberdeen, Dundee, Edinburgh, Glasgow, Inverness, Perth and Stirling.

Der Inhalt der Beiträge entspricht dem Stand zum jeweiligen Erscheinungsdatum. Sie werden nicht aktualisiert. Weitergehende Entwicklungen sind deshalb nicht berücksichtigt.

Ihr Kommentar

Kommentar*:
Name*:


E-Mail*:


Website:





Kontakt

Newsletter