Schließen

Neu im Lieferprogramm: Diesel-Aggregate ab 30 kVA

20.05.2014 | Text: Melanie Staudacher | Bilder: MTU

MTU Onsite Energy, 50 Hertz, Dieselaggregate, Baureihe 1600

MTU Onsite Energy bietet zwei neue  dieselbetriebene Systemserien für den unteren Leistungsbereich mit 50 Hertz an. Basis des Aggregats für die Leistung von rund 30 bis 85 kVA ist ein 4-Zylinder-Reihenmotor von Iveco. Für die Leistung von rund 265 bis 665 kVA wird die MTU-Baureihe 1600 eingesetzt.
 
Zum großen Grundlieferumfang beider Systemreihen gehören beispielsweise die Steuerung für den Betrieb, manuelle Schutzleistungsschalter, Schalldämpfer zur Geräuschminderung, Starterbatterien und ein im Grundrahmen integrierter Dieseltank. Als weitere Option bietet MTU Onsite Energy eine Schallschutzhaube, verstärkte Schalldämpfer und diverse weitere Steuerungsvarianten an.
 
Ein großer Teil des Marktes für Energieerzeugung besteht aus Aggregaten für den unteren Leistungsbereich bis 700 kVA. Die neuen 50-Hertz-Aggregate sind für Europa, Afrika, Asien und Australien ausgelegt. Sie eignen sich beispielsweise zum Einsatz als Notstromaggregate in kleinen oder mittelständischen Unternehmen, in der Telekommunikationsindustrie oder als Stromversorgungsaggregate auf größeren Veranstaltungen.

Der Inhalt der Beiträge entspricht dem Stand zum jeweiligen Erscheinungsdatum. Sie werden nicht aktualisiert. Weitergehende Entwicklungen sind deshalb nicht berücksichtigt.

Kontaktieren Sie unseren Ansprechpartner

Mirko Gutemann

Tel. +49 7541 90-4741

Email: mirko.gutemann@rrpowersystems.com